Schulung - Vermessen mit Drohnen

Derzeit keine festen Termine. Schulungen nur individuell anfragbar.

Preis auf Anfrage

Auswahl zurücksetzen
Unverbindlich anfragen

Schulung - Vermessen mit Drohnen

SKU N/A Category Tag

Beschreibung

Der Multicopter (Drohne) als effizientes Hilfsmittel im Vermessungswesen.


Ideal geeignet für Vermessungs- und Ingenieurbüros, Sachverständige, Städteplaner, Gebäude- und Wegebau, Umwelt- und Landschaftsschutz, Forschungseinrichtungen, Archäologie und Denkmalschutz.


Korrekte Darstellungen der Ist-Situation sind für Bau- und andere Planungsprojekte eine wesentliche Grundlage. Mit Hilfe von Drohnen können in kürzester Zeit maßstabsgetreue, auf den Zentimeter genaue Planungsgrundlagen erstellt werden.


In diesem Einführungsworkshop zeigen wir Ihnen anhand praxisnaher Beispiele sowie einer praktischen Demonstration den Ablauf einer drohnenbasierten Vermessung – von der Flugplanung über die Flugdurchführung bis zu den Ergebnissen.
Der Workshop findet in Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner Skywalker Mainz statt.

 

Laden Sie hier weitergehende Informationen herunter (oder Klick auf das Icon).

Inhalte / Ablauf des Einführungsworkshops:

  • Einführung in die Photogrammetrie
  • Erstellung Flugplanung (Basis Missionplanner oder GroundControl)
  • Laden der Wegpunkte in die Drohne
  • Praxis Drohnenflug in Bothkamp
  • Mittag / Kaffee
  • Auslesen der Fotos aus der Kamera
  • Grundsätzliche Arbeitsweise von Metashape von Agisoft
  • Darstellung der einzelnen Prozessschritte im Überblick
  • Demonstration der Berechnung mit Hilfe der zuvor erstellten Bilder
  • Darstellung der Ergebnisse und Fragen
  • Kurze Erläuterung zum Thema „gewerbliche Drohnennutzung“ und Luftrecht
  • Weiterführende Seminare / Workshops zum Thema Vermessung und Drohnenflug

Zusätzliche Informationen

Termin

Individuell

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Schulung – Vermessen mit Drohnen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

vier × 4 =