2-Achsen Gimbal für Mavic 2

Kompatibel mit der DJI Mavic 2 Serie.

Produkt auf Anfrage

Auswahl zurücksetzen
Unverbindlich anfragen

2-Achsen Gimbal für Mavic 2

Beschreibung

  • Automatische Hot-Spot Erkennung

    Die automatische Hot-Spot Erkennung erkennt Wärmequellen sofort

  • Stabilisierte Kamera und automatischer Hot-Spot Digitalzoom

    In Kombination mit dem Kamera-Setup zoomt der Digitalzoom automatisch auf einen erkannten Hotspot ein.

PRDOUKTINFORMATIONEN

Klicken Sie sich durch die einzelnen Abschnitte um detaillierte Informationen zum Produkt zu bekommen.

Speziell für die DJI Mavic 2 / Mavic 2 Enterprise wurde diese Thermalbildlösungen entwickelt, die seit November 2019 verfügbar ist. Es können folgende Wärmebildkameras verwendet werden:

– FLIR TAU2 336/640  Radiometrisch

– VUE PRO R 336/640  Radiometrisch

– FLIR Boson 320/640 Radiometrisch

Alle Modelle verfügen über neue revolutionäre Funktionen, die über die LCD-Touch-Steuereinheit ferngesteuert werden können (Neigen, Wechseln der Paletten, Starten / Stoppen der Aufnahme, automatische Hotspot-Erkennung, Farbeinstellungen, Digitalzoom usw.). Die automatische Hotspot-Erkennung erkennt Wärmequellen sofort und zeigt diese samt gemessener Temperatur auf dem Bildschirm an. Der Schwellwert (Die Empfindlichkeit) der Erkennung ist einstellbar.

Automatischer Hotspot-Digitalzoom: In Kombination mit dem Kamera-Setup zoomt der Digitalzoom automatisch auf einen erkannten Hotspot ein. Das Setup kann auch mit der Flashlight-Option kombiniert werden. Hier wird bei Suche in der Dämmerung der Fundort automatisch von der Drohne beleuchtet.

Folgende Teile sind im Lieferumfang enthalten

  • DJI Mavic 2 zoom oder Mavic 2 Enterprise zoom (gegen Aufpreis)
  • DRONExpert thermisches Gimbal mit integriertem 5.8Ghz Sender
  • 7″ Thermo-LCD für die Echtzeit-Wärmebildvideoanzeige
  • Handheld für thermisches LCD
  • FLIR VUE PRO R 336 Kamera (oder PRO R 640 gegen Aufpreis)
  • Verbindungskabel
  • FLIR LCD touch remote control
  • Kompakter Aufbewahrungskoffer
(Weitere Zubehörteile verfügbar)

Die DRONExpert Mavic 2 Thermal Gimbal wurde speziell für den Mavic 2 entwickelt. Mit dem DRONExpert Gimbal wird die Wärmebildkamera kontinuierlich stabilisiert. Mit der Wärmebildkamera vorne und dem Speichermodul an der Rückseite der Halterung ist die Drohne auch in einer hervorragender Balance.

Die Mavic 2 ist eine ultramoderne Kompaktdrohne, die zum Transport zusammengeklappt werden kann. Die Kompaktheit in Kombination mit dem leistungsstarken thermischen Aufbau macht dieses Flugsystem zu einem idealen Hilfsmittel. Sie eignet sich nicht nur für Ersthelfer, sondern auch für viele andere Anwendungen, bei denen die Flexibilität einer kompakten thermischen Drohne eine wichtige Rolle spielt.

In vielen Anwendungen unverzichtbar: die automatische Hotspot-Erkennung von DRONExpert.

Wenn der Temperaturkontrast nahe beieinander liegt, ist es sehr schwierig, ein Objekt mit Wärmebild schnell zu erkennen. Mit der DRONExpert automatischen Hotspot-Erkennung von DRONExpert erhalten Sie sofort eine Meldung auf Ihrem Display, wenn sich ein Hotspot befindet. Dies wird von Ihrer Wärmebildkamera erkannt, indem anhand des Temperaturwerts im Pixel gemessen wird. Der Schwellwert dieser Funktion ist beliebig einstellbar, so dass fast jedes gewünschte Objekt erkannt werden kann.

Diese Funktion ist für Search and Rescue unverzichtbar, kann aber auch bei der Suche nach Wildtieren, Vögeln und Eiern oder bei industriellen und/oder PV Inspektionen verwendet werden.

Diese Funktion ist identisch mit der regulären automatischen Hotspot-Erkennung, jedoch werden mit Hilfe der GPS Hotspot-Erkennung auch die Echtzeit-GPS-Koordinaten des gemessenen Hotspots angezeigt.

Auf diese Weise können Sie z.B. bei Sucheinsätzen „Search and Rescue“ die GPS-Echtzeitkoordinaten der Person / Wärmequelle direkt einsehen.

Um die Halterung weltweit einsetzen zu können, ist sie mit einem einstellbaren Video-Transmitter ausgestattet. Die folgenden Einstellungen können Sie selbst vornehmen:
  • Frequency
  • Band
  • Power Output 25/200 oder 600mw (die maximal zulässige Videoausgabe kann je nach Land variieren)

Es können bei diesem Setup beide Kameras (RGB/thermisch) genutzt werden. Das bedeutet, dass Ihnen (in Echtzeit) gleichzeitig Tageslicht- und Wärmebild zur Verfügung stehen.

Das Wärmebild ist perfekt zum auffinden und das Realbild zur Identifikation der Objekte geeignet.

Das optionale Stativ bietet optimalen Komfort für Ihre Flüge. Die LCD-Fernbedienung und die DJI-Fernbedienung können auf dem Stativ installiert und über einen integrierten Batteriehalter (Drohnenbatterie) aufgeladen werden.

Der DRONExpert Mavic 2 Thermal Gimbal ist mit die DRONExpert LCD Touch Fernbedienung ausgestattet, mit der Sie die Einstellungen der FLIR-Kamera vollständig fernsteuern können.

Diese LCD Touch Fernbedienung ist für professionelle Anwendungen unverzichtbar. Funktionen, die Sie mit der LCD Touch Fernbedienung steuern können sind:

  • Farbpaletten
  • Digitaler Zoom
  • Start stop recording (fotos, video, burst en timelapse)
  • Bedingungen
  • Kameraeinstellungen
  • Szenen
  • Voreinstellungen
  • Tilt angle
  • Farbeinstellungen
  • App mode
  • Automatic Hotspot Detection*
* = Nur bei radiometrischen Kameras.

Benötigen Sie keine Wärmebildkamera während Ihres Fluges? Sie können den thermischen Gimbal innerhalb weniger Sekunden entfernen.

IHRE ANSPRECHPARTNER

Thorsten Eichert

CEO

- UAV-Trainingsleiter der ATE Akademie- Systemoperator in der bemanntem Luftfahrt- Geschäftsführung

Sören Kosyhk

CEO

- UAV-Trainer- Business Development Manager- Sales Manager Video- und IPTV- Lösungen- Geschäftsführung

Zusätzliche Informationen

Wärmebildkamera

FLIR VUE PRO R 336, FLIR VUE PRO R 640

Ausführung

DJI Mavic 2 Zoom, Mavic 2 Enterprise Zoom

Inbetriebnahme

Eigenständige Inbetriebnahme, Gemeinsame Inbetriebnahme

Drohne

DJI Mavic 2 Serie

Service

Inklusive Wartungsvertrag, Ohne Wartungsvertrag